[Sammelthread] Zitate zur Inspiration

Medien Board :: 

 ::   :: Texte

Seite 1 von 8 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

[Sammelthread] Zitate zur Inspiration

Beitrag  melting snow am 28.05.10 19:40

In diesem Thread werden verschiedene Zitate vorgestellt, welche euch besonders gefallen haben oder euch im Kopf geblieben sind. Vielleicht werden sie den einem oder anderen User auch Inspiration liefern.



'But I don't want to go among mad people,' Alice remarked.
'Oh, you can't help that,' said the Cat: 'we're all mad here. I'm mad. You're mad.'
'How do you know I'm mad?' said Alice.
'You must be' said the Cat 'or you wouldn't have come here.'

Alice im Wunderland


Zuletzt von melting snow am 16.02.11 20:45 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
avatar
melting snow
Admin is watching you!
Admin is watching you!


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Sammelthread] Zitate zur Inspiration

Beitrag  Snow White am 15.06.10 19:46

Du und ich, wir sind eins. Ich kann dir nicht wehtun, ohne mich zu verletzen.

Mahatma Gandhi


Liebe und Mut haben eins gemeinsam: Beide werden von der Hoffnung genährt.

Napoleon Bonaparte


Die Liebe ist so unproblematisch wie ein Fahrzeug. Problematisch sind nur die Lenker, die Fahrgäste und die Straße.

Franz Kafka
avatar
Snow White
Mostly Harmless


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Sammelthread] Zitate zur Inspiration

Beitrag  Silent am 18.06.10 18:54

Niemand ist genau das was er zu sein scheint. Man wird in eine Rolle gepresst, von Freunden, von Familie, vom Umfeld. Nur wenn man allein ist, still, im Verborgenen, ist man der, der man ist.
G´Kar / Babylon 5
avatar
Silent
Having way too much fun


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Sammelthread] Zitate zur Inspiration

Beitrag  Hyperia am 19.06.10 18:14

“Jeder Mensch hat die Chance, mindestens einen Teil der Welt zu verbessern, nämlich sich selbst.” -Paul Anton de Lagarde
avatar
Hyperia
Moderator is watching you!
Moderator is watching you!


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Sammelthread] Zitate zur Inspiration

Beitrag  Nelly am 03.07.10 8:21

Sie ist ganz anders als du. Sie lebt ein anderes Leben, sie
kennt andere Leute, sie interessiert sich für andere Dinge. Sie hört
andere Musik, aber sie hört sie auf dieselbe Weise wie du. Du liebst
es, ihr zuzuhören. Sie spielt dir ihren momentanen Lieblingssong vor
und redet die ganze Zeit von dieser unglaublichen Stelle: „Jetzt
gleich, hör mal, achte mal auf das Schlagzeug! Jetzt! Jetzt!!!“. Du
hörst nichts. Sie spult zurück und erklärt es dir noch mal. Ach das. Du
weißt nicht, was daran so besonders sein soll. Aber es ist mit
Sicherheit gut, dass es jemanden gibt, der es besonders findet. Und es
ist dir egal, dass dieser Jemand sie ist und nicht du.

Wo die wilden Maden graben - Nagel


Ich weiß jetzt, was der kleine Tod ist. Das ist das
Leben, das wir geführt haben. Wir haben unser Geheimnis verborgen, so getan,
als sei alles in Ordnung, mussten Tag für Tag eine weitere Lüge auf all die
andern stapeln, um zu verhindern, dass das Kartenhaus über uns zusammenbricht.
Das ist der Tod. Jeden Tag ein klein bisschen sterben.
avatar
Nelly
One of the most important people in the world


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Sammelthread] Zitate zur Inspiration

Beitrag  Krümelmonster am 11.08.10 23:15

Im Leben geht es nicht immer darum die höchste Punktzahl zu erreichen. Es geht nicht darum wie viele Menschen dich anrufen und mit wem du verabredet bist oder nicht. Es geht nicht darum, wen du geküsst hast, welchen Sport du treibst oder welches Mädchen oder welcher Junge dich gern hat. Es geht nicht um deine Schule, deine Frisur, deine Hautfarbe oder wo du lebst. Es geht überhaupt nicht um gute Noten, Geld, Kleidung und Arbeit. Es geht im Leben nicht darum viele Freunde zu haben oder allein zu sein oder gut auszusehen, nicht darum ob du beliebt bist oder nicht. Das alles spielt im Leben keine Rolle. Es spielt eine Rolle, wen du liebst und wen du verletzt. Es spielt eine Rolle, wie du dich selbst siehst. Es geht um Vertrauen, Glück und Mitgefühl, darum Neid und Missgunst zu überwinden und Vertrauen aufzubauen. Es geht darum Menschen so zu sehen, wie sie sind und nicht danach zu beurteilen, was sie haben. Am meisten aber geht es darum, das Herz von jemand auf eine Art und Weise zu berühren, wie es vorher noch nie berührt worden ist.


Allein in einem Raum voller Menschen suche ich mich selbst und die passende Sprache, damit andere verstehen wie ich mich fühle. Ich schreie nach Worten- ringe nach Luft. Niemand hört mich- das Atmen fällt mir schwer. Ich fühle mich als wär ich unter Wasser oder unsichtbar- schon lange nicht mehr da. Ohne das ich es selbst merke, grabe ich ein Loch unter mir, stürze hinab und greife nach einer Hand, die gar nicht existiert.


Träume können stark sein, aber sie können einen auch erdrücken. Wenn man von etwas träumt, lange darauf hinarbeitet und dann nimmt der Traum plötzlich Gestalt an, kann das beängstigend wirken. Was wäre, wenn das, wovon man so lange geträumt hat, ein Albtraum wird?


Ist es nicht seltsam, dass Erfahrungen, die wir vergessen wollen, uns am längsten in Erinnerung bleiben .. aber Momente, die wir festhalten möchten, so schnell an Deutlichkeit verlieren.. ?


Zuletzt von Die Erdnuss am 11.08.10 23:32 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Krümelmonster
Moderator is watching you!
Moderator is watching you!


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Sammelthread] Zitate zur Inspiration

Beitrag  Krümelmonster am 11.08.10 23:25

Stell dir vor, du hast bei einem Wettbewerb folgenden Preis gewonnen:
Jeden Morgen, stellt dir die Bank 86400 Euro auf deinem Bankkonto zur
Verfügung. Doch dieses Spiel hat auch Regeln, so wie jedes Spiel
bestimmte Regeln hat.

Die erste Regel ist: Alles was du im Laufe des Tages nicht ausgegeben
hast, wird dir wieder weggenommen, du kannst das Geld nicht einfach auf
ein anderes Konto überweisen, du kannst es nur ausgeben. Aber jeden
Morgen, wenn du erwachst, eröffnet dir die Bank eine neues Konto mit
neuen 86400 Euro für den kommenden Tag.
Zweite Regel: Die Bank kann das Spiel ohne Vorwarnung beenden, zu jeder
Zeit kann sie sagen: Es ist vorbei. Das Spiel ist aus. Sie kann das
Konto schließen und du bekommst kein neues mehr.

Was würdest du tun??? Du würdest dir alles kaufen was du möchtest? Nicht
nur für dich selbst, auch für alle Menschen die du liebst. Vielleicht
sogar für Menschen die du nicht kennst, da du das nie alles nur für dich
alleine ausgeben könntest. Du würdest versuchen, jeden Cent auszugeben
und ihn zu nutzen oder?

Aber eigentlich ist dieses Spiel die Realität: Jeder von uns hat so eine
“magische Bank”. Wir sehen das nur nicht. Die magische Bank ist die
Zeit. Jeden Morgen, wenn wir aufwachen, bekommen wir 86400 Sekunden
Leben für den Tag geschenkt und wenn wir am Abend einschlafen, wird uns
die übrige Zeit nicht gutgeschrieben. Was wir an diesem Tag nicht gelebt
haben, ist verloren, für immer verloren, gestern ist vergangen. Jeden
Morgen beginnt sich das Konto neu zu füllen, aber die Bank kann das
Konto jederzeit auflösen, ohne Vorwarnung.

Was machst du also mit deinen täglichen 86400 Sekunden? Sind sie nicht
viel mehr wert als die gleiche Menge in Euro? Also fange an dein Leben
zu leben!
avatar
Krümelmonster
Moderator is watching you!
Moderator is watching you!


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Sammelthread] Zitate zur Inspiration

Beitrag  Hyperia am 11.08.10 23:38

Quiero que me oigas sin juzgarme
Ich will, dass du mir zuhörst, ohne über mich zu urteilen.

Quiero que opines sin aconsejarme
Ich will, dass du deine Meinung sagst, ohne mir Ratschläge zu erteilen.

Quiero que confíes en mí sin exigirme
Ich will, dass du mir vertraust, ohne etwas zu erwarten.

Quiero que me ayudes sin intentar decidir por mí
Ich will, dass du mir hilfst, ohne für mich zu entscheiden.

Quiero que me cuides sin anularme
Ich will, dass du für mich sorgst, ohne mich zu erdrücken.

Quiero que me mides sin proyectar tus cosas en mí
Ich will, dass du mich siehst, ohne dich in mir zu sehen.

Quiero que me abraces sin asfixiarme
Ich will, dass du mich umarmst, ohne mir den Atem zu rauben.

Quiero que me animes sin empujarme
Ich will, dass du mir Mut machst, ohne mich zu bedrängen.

Quiero que me sostengas sin hacerte cargo de mí
Ich will, dass du mich hältst, ohne mich festzuhalten.

Quiero que me protejas sin mentiras
Ich will, dass du mich beschützt, aufrichtig.

Quiero que te acerques sin invadirme
Ich will, dass du dich näherst, doch nicht als Eindringling.

Quiero que conozcas las cosas mías que más te disgusten
Ich will dass du all das kennst, was dir an mir missfällt.

Que las aceptes y no pretendas cambiarlas
Dass du all das akzeptierst... versuch es nicht zu ändern.

Quero que sepas...que hoy puedas contar conmigo...
Ich will, dass du weißt.. dass du heute auf mich zählen kannst..

Sin conditiones.
Bedingungslos.
avatar
Hyperia
Moderator is watching you!
Moderator is watching you!


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Sammelthread] Zitate zur Inspiration

Beitrag  melting snow am 27.08.10 15:58

Henry: An elegant suicide is the ultimate work of art.

Sam Foster: What's this?
Henry Letham: I burned myself.
Sam Foster: You burned yourself? Why?
Henry Letham: Practicing for hell.
Sam Foster: Why do you think you're going to hell?
Henry Letham: Because of what I did. Because of what I'm gonna do.
Sam Foster: What are you going to do?
Henry Letham: [mimes a gun to his head]
Sam Foster: You're going to try to kill yourself? And how serious should I take this threat?
Henry Letham: Saturday at midnight. It's what I'm going to do.
Sam Foster: Okay, you've gotta know that everything just changed, if you talk to me about suicide I'm required to take certain actions.
Henry Letham: [indicating patient in waiting room] Wait, just deal with him and we'll talk about it next time.
Sam Foster: There's a next time?
Henry Letham: Yeah. Yeah, we got three days.
avatar
melting snow
Admin is watching you!
Admin is watching you!


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Sammelthread] Zitate zur Inspiration

Beitrag  catetonic am 30.08.10 19:10

"For six months, I couldn't sleep. With insomnia, nothing is real.
Everything is far away. Everything is a copy of a copy of a copy."

"Our generation has had no Great Depression, no Great War.
Our war is spiritual. Our depression is our lives."

"You are not your job.
You are not how much you have in the bank.
You are not the contents of your wallet.
You are not your fucking Khakis.
You are not a beautiful and unique snowflake.
You are the all-singing, all-dancing crap of
the world."

"The girl who lives there used to be a charming,
lovely girl, but she's lost faith in herself. She's a
monster! She's infectious human waste! Good luck trying
to save her!"

"If you wake up at a different time
and in a different place, could you
wake up as a different person?"

Fight Club
avatar
catetonic
Wait, who is Picasso, then?

Motto/Zitate : For six months, I couldn't sleep. With insomnia, nothing is real. Everything is far away. Everything is a copy of a copy of a copy.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Was ist eigentlich Politik?

Beitrag  catetonic am 27.09.10 17:11


Ein Sohn fragt seinen Vater: „Papi, was ist eigentlich Politik?“ Da sagt der Vater: „ Sieh mal, ich bringe das Geld nach Hause, also bin ich der Kapitalismus. Deine Mutter verwaltet das Geld, also ist sie die Regierung. Der Opa passt auf, dass hier alles seine Ordnung hat, also ist er die Gewerkschaft. Unser Dienstmädchen ist die Arbeiterklasse. Wir alle haben nur eines im Sinn, nämlich dein Wohlergehen. Folglich bist du das Volk. Und dein kleiner Bruder, der noch in den Windeln liegt, ist die Zukunft. Hast du das verstanden mein Sohn?“ Der Kleine überlegt und bittet seinen Vater, dass er erst noch eine Nacht darüber schlafen möchte. In der Nacht wird der kleine Junge wach, weil sein kleiner Bruder in die Windeln gemacht hat und daher furchtbar brüllt. Da er nicht weiß was er tun soll, geht er ins Schlafzimmer seiner Eltern. Da liegt aber nur die Mutter und die schläft so fest, dass er sie nicht wecken kann. So geht er ins Zimmer des Dienstmädchens, wo der Vater sich gerade mit derselben vergnügt, während Opa unauffällig durch das Fenster zuschaut!!! Alle sind so beschäftigt, dass sie nicht mitbekommen, dass der kleine Junge vor ihnen steht. Also beschließt der Junge unverrichteter Dinge wieder schlafen zu gehen. Am nächsten Morgen fragt der Vater seinen Sohn, ob er nun mit eigenen Worten erklären kann, was Politik ist. „JA“, antwortete der Sohn. „Der Kapitalismus missbraucht die Arbeiterklasse. Die Gewerkschaft schaut dabei zu, während die Regierung schläft. Das Volk wird vollkommen ignoriert, und die Zukunft liegt in der Scheiße. Das ist Politik!“
avatar
catetonic
Wait, who is Picasso, then?

Motto/Zitate : For six months, I couldn't sleep. With insomnia, nothing is real. Everything is far away. Everything is a copy of a copy of a copy.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Sammelthread] Zitate zur Inspiration

Beitrag  melting snow am 11.10.10 20:03

"Ich begreife manchmal nicht, wie sie ein anderer lieb haben kann, lieb haben darf, da ich sie so ganz allein, so innig, so voll liebe, nichts anders kenne, noch weiß, noch habe als sie!"

Goethe
avatar
melting snow
Admin is watching you!
Admin is watching you!


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Sammelthread] Zitate zur Inspiration

Beitrag  melting snow am 11.10.10 22:12

Alice: If I had a world of my own, everything would be nonsense. Nothing would be what it is because everything would be what it isn't. And contrary-wise; what it is it wouldn't be, and what it wouldn't be, it would. You see?
avatar
melting snow
Admin is watching you!
Admin is watching you!


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Sammelthread] Zitate zur Inspiration

Beitrag  Gabriela am 03.12.10 17:16

"It's twilight," Edward noted. "It's the safest time for us. But also the saddest, Darkness is so predictable, don't you think?

"I like the night," Bella replied. "Without the dark, we never see the stars."
avatar
Gabriela
Mostly Harmless


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Sammelthread] Zitate zur Inspiration

Beitrag  Nelly am 13.12.10 19:27

Ich kann keinen Menschen verlieren,
zu dem ich nie richtig gehören durfte...

Ich kann nichts beenden,
was nie richtig beginnen konnte...

Ich kann mich nicht von jemanden distanzieren,
dem ich nie wirklich nah sein durfte...

Mich kann nichts traurig machen,
was mich nie wirklich glücklich gemacht hat...

und ich kann keine verpasste Chance bedauern,
die ich nie bekomme habe...

Deshalb habe ich nichts verloren
avatar
Nelly
One of the most important people in the world


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Sammelthread] Zitate zur Inspiration

Beitrag  Nelly am 13.12.10 19:29

Egal wie schwer das Leben ist.
Egal wie weh es tut.
Egal was passiert.
Egal wen du verlierst.
Du wirst es überwinden, es schmerzt..
Doch du wirst immer schlechte Erfahrungen haben,
es wird immer weitergehen...
Aber eines darfst du nie vergessen!

Es gibt Menschen die dich mögen!
Es gibt Menschen die dich lieben!
Es gibt Menschen, denen du etwas bedeutest,
die dich nicht verlieren wollen..
Also lebe, liebe, verzeihe, kämpfe...
aber gib niemals auf!
avatar
Nelly
One of the most important people in the world


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Sammelthread] Zitate zur Inspiration

Beitrag  Nelly am 13.12.10 19:32

Es gibt 7 Todsünden.
HOCHMUT HABGIER VÖLLEREI ZORN WOLLLUST NEID TRÄGHEIT.

Es gibt 4 Dinge, die wir uns nicht zurück holen können.
Den Stein nachdem er geworfen wurde.
Das Wort nachdem es ausgesprochen wurde!
Die Gelegenheit ..die nicht ergriffen wurde!
Die Zeit weil sie einfach vorbeigeht!
avatar
Nelly
One of the most important people in the world


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Sammelthread] Zitate zur Inspiration

Beitrag  Nelly am 13.12.10 19:34

Schau mir in die Augen, und erkenne mein wahres Ich!
Erkenne mein Inneres, mein Wesen!
Sieh dir meine Seele an, wühle in meiner Vergangenheit, lese meine Gedanken, und finde meine Erinnerungen!
Berühre meine Narben, fühle meinen Schmerz, sieh, was ich wirklich bin.
Und erst dann, wenn du weißt, wer oder was ich wirklich bin, und was mich bewegt, dann erst urteile über mich!
avatar
Nelly
One of the most important people in the world


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Sammelthread] Zitate zur Inspiration

Beitrag  Hyperia am 14.12.10 16:48

Anstatt sich zu beschweren,
dass sie nicht alles bekommen, was sie wollen,
sollten manche Leute lieber froh sein,
dass sie nicht kriegen, was sie verdienen.
avatar
Hyperia
Moderator is watching you!
Moderator is watching you!


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Sammelthread] Zitate zur Inspiration

Beitrag  Nelly am 22.12.10 9:07


Everyone has three lives: a public life, a private life, and a secret life.
avatar
Nelly
One of the most important people in the world


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Sammelthread] Zitate zur Inspiration

Beitrag  Nelly am 22.12.10 9:12

A black man walks into a bar.

A white man says, “No coloured people allowed in here!”

The black man says, “I’m born black. When I’m freezing, I’m black. When I’m sick, I’m black. When I’m dead, I’m black. When YOU are born, you’re pink. When you’re freezing,you’re blue, When you get embarrassed, you’re red. When you’re dead,you’re purple, and you’re calling me coloured?”
avatar
Nelly
One of the most important people in the world


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Sammelthread] Zitate zur Inspiration

Beitrag  Red Rain am 22.12.10 9:29

"I mean, is fat really the worst thing a human being can be? Is fat worse than vindictive, jealous, shallow, vain, boring or cruel? Not to me." - J.K Rowling
avatar
Red Rain
Mostly Harmless


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Sammelthread] Zitate zur Inspiration

Beitrag  melting snow am 25.12.10 20:19

Pop quiz. No talking. Here's your question. Multiple choice.
Do you want to come home with me?
A, yes.
B, yes.
Or C, yes.
Tick tick tick!
Time's up, pencils down. What do you say?
avatar
melting snow
Admin is watching you!
Admin is watching you!


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Sammelthread] Zitate zur Inspiration

Beitrag  melting snow am 23.01.11 12:02

"Halloween ist wirklich toll. Das ist der Tag, an dem jeder eine Maske trägt. Nicht nur ich. Die Leute findes es lustig so zu tun als wären sie Monster. Ich tu so als wäre ich keines – und das schon mein ganzes Leben lang. Bruder, Vertrauter, Freund: das habe ich alles in meiner Kostümsammlung!"

"Ich stelle mir gern vor, ich wäre allein. Völlig allein. Vielleicht nach der Apokalypse. Oder nach einer Seuche. Egal. Hauptsache es ist niemand mehr da, vor dem ich mich normal benehmen muss. Oder vor dem ich mein wahres Ich verbergen muss. Das muss dann Freiheit sein."

"Die meisten Leute können nur schwer mit dem Tod umgehen, aber ich bin keiner von denen. Es ist das Trauern, was mir unbehaglich erscheint. Nicht weil ich ein Killer bin. Wirklich. Ich verstehe nur die ganzen Emotionen nicht und das macht es schwer sie vorzutäuschen. In solchen Fällen sind Sonnenbrillen gerade richtig."

"Ich kann jemanden umbringen, sezieren und mich dann gemütlich vor den Fernseher setzen. Aber wenn sich meine Freundin peinlich berührt oder unsicher fühlt, bin ich aufgeschmissen."

"Meine Schwester hat eine Fassade um sich aufgebaut, damit niemand merkt, wie sensibel sie ist. Und ich hab’ mir ’ne Fassade aufgebaut, damit niemand merkt, dass ich kein Stück sensibel bin."

- aus der Serie Dexter
avatar
melting snow
Admin is watching you!
Admin is watching you!


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Sammelthread] Zitate zur Inspiration

Beitrag  Krümelmonster am 09.02.11 17:45

Madame Deluca: And what emotion have you chosen to depict?
Effy: Anger, Jealousy, Bitterness, Tiredness, Hope, Lust, Love.
Madame Deluca: A veritable feast. So where is it?
Effy: It’s everywhere.
Madame Deluca: My dear girl, I’m not sure I understand.
Effy: Its conceptual. You just can’t see it.
Madame Deluca: Your saying you haven’t done it?
Effy: No I’m saying you can't see it.


You know, she was four years old the first time she beat me at hide and seek. Four. I was looking for her for hours. When I finally found her she just smiled. You know, that Effy smile that means, "You don't know me at all, you never will."
avatar
Krümelmonster
Moderator is watching you!
Moderator is watching you!


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Sammelthread] Zitate zur Inspiration

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 8 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Medien Board :: 

 ::   :: Texte

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten